Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Presseschau / Archiv

Kristeligt Dagbladet - Dänemark | Samstag, 28. November 2015

Weihnachtsshopping und Klimaschutz: Da hakt was

Mit dem Black Friday haben für viele Menschen in Europa die Weihnachtseinkäufe begonnen. Die christlich geprägte Tageszeitung Kristeligt Dagblad mahnt zur Maßhaltung - auch aus Gründen des Klimaschutzes: "Während die Dänen, die übrigen Europäer und die Amerikaner Elektronik und Designerware nach Hause in den Bunker schleppen und so viele Waren im Internet bestellen, dass die Webseiten überlastet sind, beginnt der Klimagipfel in Paris, wo die Führer dieser Welt versuchen, die Umweltverschmutzung zu reduzieren, in der Hoffnung, die globale Erderwärmung zu bremsen. Das ist schon ein Paradox. Es ist doch völlig einleuchtend, dass der westliche Konsum mit einem klimafreundlicheren Lebensstill unvereinbar ist. … Vielleicht hilft es, zweimal nachzudenken, bevor man sich in die Weihnachtseinkäufe stürzt. Weil wir vielleicht mit etwas Selbstgebasteltem, dem Versprechen eines Besuchs oder dem Geschenk aus einem Secondhand-Laden genauso viel Freude bereiten."

» zur gesamten Presseschau vom Montag, 30. November 2015

Weitere Inhalte