Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Delo - Slowenien | Mittwoch, 10. August 2011

Janukowitsch macht Timoschenko zur Märtyrerin

In Kiew wird am heutigen Mittwoch der Prozess gegen die ehemalige ukrainische Regierungschefin Julia Timoschenko wegen Amtsmissbrauch fortgesetzt. Internationale Beobachter hatten die Anklage als politisch motiviert kritisiert. Doch der Racheakt von Präsident Viktor Janukowitsch wird die pro-europäische Opposition erst recht stärken, freut sich die Tageszeitung Delo: "Das Land kann nach der Orangenen Revolution von 2004 nicht mehr nur ein 'russisches Protektorat' sein, vor allem dank des westlichen Landesteils, in dem eine ausgesprochen antirussische Stimmung herrscht. Und diese ist durch die Verhaftung Timoschenkos noch stärker geworden. Deshalb wird ihre Verhaftung wahrscheinlich zur Stärkung der pro-europäischen Opposition führen. Staatschef Viktor Janukowitsch hat aus seiner ewigen politischen Konkurrentin Timoschenko mit seinem letzten Manöver eine Märtyrerin gemacht und ihr so die Möglichkeit für eine beispiellose politische Kampagne gegeben."

» zur gesamten Presseschau vom Mittwoch, 10. August 2011

Weitere Inhalte