Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Jornal de Notícias - Portugal | Dienstag, 28. Dezember 2010

Ganz gutes Jahr für Portugal

Portugal hat das Krisenjahr 2010 wenig Gutes gebracht, doch Sérgio Andrade bewertet es positiv - im Vergleich mit dem kommenden Jahr. In der Tageszeitung Jornal de Notícias schreibt er in seiner wöchentlichen Kolumne: "Ich werde ein einziges Mal Optimist und auch nur ein Mal Pessimist sein. Der optimistische Blick liegt auf dem endenden Jahr. Denn es ist wohltuend festzustellen, dass die Menschen großzügig sein können. Seit Wochen werden wir von Institutionen verfolgt und vom Rundfunk bombardiert - alle bitten uns um Hilfe für die Armen. ... Schade nur, dass diese nationale Solidaritätswelle sich lediglich zu Weihnachten erhebt - als ob die Unglücklichen im restlichen Jahr nichts essen würden. Der pessimistische Blick geht ins kommende Jahr. Denn wir wurden gewarnt: Es wird alles noch schlimmer als es schon ist. Es werden Gehälter und Renten gekürzt, und inzwischen begrüßen wir das neue Jahr schon traditionell mit Preiserhöhungen. ... Als ob 2010 nicht schon schlimm genug gewesen wäre, gibt es die Perspektive auf ein noch schlimmeres 2011."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 30. Dezember 2010

Weitere Inhalte