Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Der Standard - Österreich | Donnerstag, 9. September 2010

Deutsche Integration braucht Zeit

Der deutsche Innenminister Thomas de Maizière hat am Mittwoch das neue Integrationsprogramm der Bundesregierung vorgestellt. Integration kann aber nicht von oben befohlen werden, meint die Tageszeitung Der Standard: "Das Thema Integration wird die Deutschen noch jahrelang beschäftigen. Sie selbst bekommen immer weniger Kinder, sie sind auf Zuwanderung angewiesen. Viele Jahre lang dominierte dabei jedoch der Familiennachzug bei den Zuwanderern. Auf Facharbeiter wurde kaum Wert gelegt. Das rächt sich nun, da im Ingenieursland Deutschland Facharbeitermangel herrscht. Umso mehr muss sich die Politik anstrengen, weitere Hilfen zu geben. Mehr Migranten als Lehrer und Islam-Unterricht an staatlichen Schulen sind konsequente Schritte. Aber es ist - leider - keine Lösung, die binnen weniger Monate alle Missstände beseitigt. Das Versäumte nachzuholen dauert und braucht seine Zeit. Integration kann man nicht mit schrillen Tönen von oben verordnen."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 9. September 2010

Weitere Inhalte