Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Lidové noviny - Tschechien | Donnerstag, 30. August 2007

Chinas Produktpiraterie

"Es ist klein, hübsch, gelb, sieht aus wie ein 'Smart', ist aber kein 'Smart'. Was ist das?... Es ist eine dreiste Kopie des 'Smart', mit der China unter dem Namen 'Nobel' demnächst auf der Frankfurter Automesse für Furore sorgen will", schreibt Luboš Palata und ärgert sich über die Produktpiraterie Chinas, über die sich in Peking auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel beklagt hat. "Merkel erntete dafür ein zurückhaltendes Lächeln. Das war alles.... Ja, auch China produziert Qualitätserzeugnisse. Aber vor allem überschwemmt es die Welt mit billigem, schlechtem und schlecht kopiertem Schund. Möglich, dass die Marke 'Made in China' irgendwann für Qualität und technologische Reife spricht. Bislang wird dies von 'Made in Europe' verkörpert. Wollen Sie faire Qualität? Dann kaufen Sie europäische Erzeugnisse. So lange das noch geht."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 30. August 2007

Weitere Inhalte