Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Newsweek Polska - Polen | Donnerstag, 24. September 2015

Russen wollen keinen Kriegseinsatz in Syrien

Medienberichten zufolge schafft Russland Kampfflugzeuge nach Syrien. Spiegel Online zitierte am Mittwoch einen russischen Militärexperten, der dies als Vorbereitung für eine Bodenoffensive gegen die Terrormiliz IS deutet. Das liberale Nachrichtenmagazin Newsweek Polska ist skeptisch: "Es ist klar, dass für die Russen große Verluste nicht in Frage kommen. Opfer, die man im Donbass verschwiegen hat, haben in Russland einen Sturm der Entrüstung hervorgerufen. Und für diesen exotischen Krieg haben viele Russen nun gar kein Verständnis. Denn er passt nicht zu den imperialen Ambitionen Putins und seinem Gerangel mit dem Westen. Hier dürfte nicht einmal die nationalistische Hurra-Propaganda helfen. ... Deshalb kommt nur eine begrenzte, einmalige Aktion in Frage, die medial groß in Szene gesetzt wird. Es dürften wohl nur schnelle, operative Landmanöver werden, die es in der ersten Phase des Donbass-Kriegs gab, als dort plötzlich die 'grünen Männchen' erschienen."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 24. September 2015

Weitere Inhalte