Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Der Standard - Österreich | Dienstag, 9. Juni 2015

Die G7 sind aus der Zeit gefallen

Der G7-Gipfel ist als Format nicht mehr zeitgemäß, findet die linksliberale Tageszeitung Der Standard: "Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel [konnte] ihre G7-Kollegen vor prächtiger Alpenkulisse in herrlichstem Sonnenschein mit Blasmusik, Bier und Humtata empfangen und der Welt signalisieren: Wir bemühen uns um Lösungen. ... Doch es bleibt die Frage: War das den ganzen Aufwand wert? Natürlich ist das Argument nicht von der Hand zu weisen, dass die Chefs der wichtigsten sieben westlichen Industriestaaten gelegentlich irgendwo reden müssen. Doch das Format hat nicht mehr die Bedeutung, die es einmal hatte. Vor zwanzig Jahren noch erwirtschaftete die G7-Gruppe 50 Prozent des Weltwirtschaftswachstums, heute ist es nur noch ein Drittel. Jetzt wird es ohnehin eine Weile dauern, bis der Gipfel-Zirkus wieder in Deutschland haltmacht. Aber einen Wunsch darf man schon äußern: Das Treffen könnte auch mit etwas weniger Klischees und Aufwand möglich sein."

» zur gesamten Presseschau vom Dienstag, 9. Juni 2015

Weitere Inhalte