Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Sözcü - Türkei | Donnerstag, 28. Mai 2015

Türkisches Volk wird Erdoğan fortjagen

Eine am Mittwoch veröffentlichte Meinungsumfrage prognostiziert der türkischen Regierungspartei AKP bei der Wahl am 7. Juni nur noch 38,2 Prozent der Stimmen. 2011 hatte sie noch 49,8 Prozent erreicht. Damit erteilen die Türken dem von Präsident Recep Tayyip Erdoğan angestrebten Präsidialsystem eine Abfuhr, meint die regierungskritische Tageszeitung Sözcü: "Es wird eine schicksalshafte Wahl. Geld, die ganze Macht der Regierung, Diebstahl mit geheuchelter Frömmigkeit, freche Lügen und Ungleichheit nahmen auf der einen Seite Platz. Auf der anderen Seite blieb das tiefe Gewissen des Volkes. ... In Wirklichkeit wird die Wahl zwischen denjenigen entschieden, die wollen, dass Tayyip Erdoğan ein Präsident wird, der alle Macht in einer Hand bündelt und denjenigen, die dies gefährlich finden und wünschen, dass das parlamentarische System und die Gewaltenteilung bestehen bleiben. Die Wähler werden entscheiden. Das Volk hat Erdoğan an die Macht gebracht. Das Volk wird ihn fort schicken."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 28. Mai 2015

Weitere Inhalte