Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Le Soir - Belgien | Freitag, 27. Februar 2015

Europa gibt gegenüber Paris erneut nach

Warum die europäischen Partner Frankreich nicht mit der gleichen Härte begegnen wie den anderen Euro-Krisenländern, erklärt die liberale Tageszeitung Le Soir: "Ein wichtiges Mitgliedsland und eins im 'Herzen Europas' hat mehr Gewicht als ein kleines Land oder ein Land der 'Peripherie'. Zudem ist da noch die Bedrohung durch den Front National. Weil sie ein Aufbegehren der Straße und ein Erstarken des Front National auf jeden Fall vermeiden wollen, schieben die französischen Regierungen (Konservative wie Sozialisten) schwierige Maßnahmen ständig auf. Und ebenfalls unter dem Eindruck dieser ewigen Bedrohung geben die europäischen Partner (EU-Kommission, Deutschland …) letztlich immer nach. Da bekommt man Lust, einen Satz umzuschreiben, der Churchill zugeschrieben wird: Da Frankreich sich nicht zwischen Reformen und Front National entschieden hat, wird es schließlich weder Reformen noch Front National verhindern können. Europa hingegen hat erneut die unschöne Wahrheit bewiesen, dass es mit zweierlei Maß misst."

» zur gesamten Presseschau vom Freitag, 27. Februar 2015

Weitere Inhalte