Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

La Stampa - Italien | Donnerstag, 5. Februar 2015

Berlusconi kapituliert vor dem Alter

Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi hat am Mittwoch die Zusammenarbeit seiner Partei mit der von Premier Matteo Renzi aufgekündigt. Dieser habe bei der Präsidentenwahl vom Wochenende einen Kandidaten aufgestellt, ohne Berlusconis Wünsche zu berücksichtigen. Doch dahinter stecken andere Gründe, vermutet die liberale Tageszeitung La Stampa: "Abgesehen von der Sympathie für Renzi - die ein wenig unter dem 'Verrat' bei der Präsidentenwahl gelitten hat - und abgesehen von den Einschränkungen, die der Sozialdienst ihm auferlegt, hat Berlusconi keine Lust mehr, noch wie vor acht bis zehn Jahren die Kräfte zu mobilisieren. Er ist alt und müde, trägt sich in Sorge über das Wohlbefinden seiner Unternehmen und wird vernünftigerweise von seinen Kindern zurückgehalten, die neue Schwierigkeiten, persönlicher, rechtlicher oder anderer Natur für den Vater befürchten."

» zur gesamten Presseschau vom Donnerstag, 5. Februar 2015

Weitere Inhalte