Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Pravda - Slowakei | Dienstag, 4. November 2014

Merkel spricht für ganz Europa

Die Versuche des britischen Premiers Cameron, die EU-Freizügigkeit zu begrenzen, haben nicht nur Berlin auf den Plan gerufen, sondern gehen ganz Europa an, kommentiert die linke Tageszeitung Pravda: "Cameron beruft sich mit seinen Plänen auf eine nicht näher bezifferte Zahl von Zuwanderern, die nicht arbeiteten, sondern nur die Vorzüge des britischen Sozialsystems auskosten wollten. Ähnlich sieht das sein Finanzminister. ... Merkels Sprecher Steffen Seibert betonte gestern, dass die Freizügigkeit für die Bürger ein fundamentales Prinzip der EU ist. Das sind wichtige Worte auch für uns. Wie stehen wir zu dieser Frage? Ist die Freizügigkeit der Arbeitnehmer im Rahmen der Union auch für uns ein Prinzip, ohne das die EU ihren Sinn verlöre? Oder hat dieses Prinzip für uns nur so lange Bedeutung, wie Slowaken in reicheren Ländern der Union arbeiten dürfen? In jedem Fall hat die Kanzlerin auch für uns gesprochen. Eine Union ohne Freizügigkeit wäre nur noch eine Union für Banker und internationale Firmen, nicht mehr für die Bürger."

» zur gesamten Presseschau vom Dienstag, 4. November 2014

Weitere Inhalte