Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Le Soir - Belgien | Dienstag, 12. August 2014

Totale Ignoranz des Westens

Ebola bedroht auch die westliche Welt, die ihre Ignoranz gegenüber dem Virus endlich aufgeben muss, fordert die liberale Tageszeitung Le Soir: "Die hoffnungslosen Fälle, das waren am Anfang die anderen. Sie waren weit weg, arm, unwissend und abergläubisch. Der Ebola-Virus ließ ihnen keine Chance und vier Jahrzehnte lang galt die Quarantäne als einzige Medizin. Sollen sie doch sterben und wir verlieren kein Wort mehr darüber. ... Es gab kaum Forschung, denn sie war wenig rentabel und erbrachte fast keine Ergebnisse. Warum sollte man sich um jene sorgen, die am Ende der Welt leben, in verlassenen oder von unverständlichen Kriegen heimgesuchten Regionen? Wie kann man nicht verstehen, dass die Opfer von Ebola oder anderen, nicht genügend bekämpften Krankheiten unsere Nachbarn sind, die auf der Straße und in Flugzeugen zu uns kommen und an deren Seite wir einen unbeschwerten Urlaub verbringen?"

» zur gesamten Presseschau vom Mittwoch, 13. August 2014

Weitere Inhalte