Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Diena - Lettland | Mittwoch, 23. Juli 2014

Unsinniges Einreiseverbot für russische Musiker

Einen Tag vor dem Beginn des russischen Musikfestivals New Wave im lettischen Ostseebad Jūrmala hat Lettlands Außenminister Edgars Rinkēvičs drei Künstlern aus Russland die Einreise verboten. Diese hatten in den vergangenen Monaten offen die Annexion der Krim unterstützt. Die liberale Tageszeitung Diena versteht nicht, was sich Lettland von diesem Schritt verspricht: "Werden diese Verbote etwas Wesentliches verändern? Glaubt tatsächlich jemand, dass ein Verbot die Denkweise dieser russischen Künstler beeinflussen wird? Es gibt in Russland viele Dutzend Künstler, die Putins Politik in der Ukraine unterstützen und auch in Lettland bekannt sind - warum haben nur drei ein Einreiseverbot bekommen? ... Die Reaktion der lettischen Beamten auf die tragischen Ereignisse der letzten Tage in der Ukraine ist alles andere als angemessen. Uns gefällt der Nachbar nicht, also verbieten wir seinen Freunden, zu singen. … Wird das in der Ukraine irgendetwas ändern?"

» zur gesamten Presseschau vom Mittwoch, 23. Juli 2014

Weitere Inhalte