Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel / Auswahl

Delo - Slowenien | Freitag, 6. September 2013

Rückenwind für Russland

Einem Militäreinsatz gegen Syrien stehen neben Russland auch mehrere andere G20-Staaten kritisch gegenüber, wie sich auf dem Gipfel in St. Petersburg zeigt. Die linksliberale Tageszeitung Delo sieht darin einen Punktsieg für Wladimir Putin: "Den neuen 'Kalten Krieg' gewinnt Russland. Obama wird derzeit nur von Frankreich unterstützt, die übrigen sonst sehr biegsamen europäischen Diplomaten setzen sich für eine politische Lösung der Krise ein. Papst Franziskus hat dem russischen und nicht dem US-Präsidenten einen Brief geschickt, in dem er nachdrücklich darauf dringt, die unsinnigen Anstrengungen für eine militärische Lösung des Konfliktes zu beenden. Franziskus ist in der letzten Zeit zu einer der wichtigsten Autoritäten geworden, die sich für eine gerechtere Weltordnung einsetzen. ... Werden die USA trotz alledem militärisch eingreifen? Bis jetzt kann man nur sagen, dass die US-Bomber zumindest während des G20-Gipfels nicht über Syrien fliegen werden."

» zur gesamten Presseschau vom Freitag, 6. September 2013

Weitere Inhalte