Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Medienindex / Artikel




Hotnews



1999 gründeten mehrere Journalisten ein Internetportal, das zunächst als Presseschau rumänischer Medien konzipiert war. 2001 begann das Team auch Recherchen von Journalisten zu veröffentlichten, bei denen es vor allem um Korruptionsfälle ging, die nicht oder nur unvollständig in anderen rumänischen Tageszeitungen veröffentlicht wurden. Seit 2005 erscheint die Website unter dem Namen Hotnews und wurde schnell zu einem der bekanntesten rumänischen Internet-Nachrichtenportale. Hotnews bezeichnet sich als politisch neutral. Das Portal erscheint auch auf Englisch.

Medium: Onlineportal
Erscheinungsweise: täglich
Visits pro Monat: 5.000.000 - 10.000.000
Online-Bezahlmodell: Alle Inhalte kostenfrei

Standort der Redaktion: Bukarest, Rumänien
Herausgeber / Verlag: Media Bit Software SRL
Verbreitungsgebiet: landesweit
Gründungsjahr: 1999

Calea Victoriei 21-23, sector 1, Bucuresti, cod 030023
Telefon: 0040 21 314 8812
E-Mail: redactie@hotnews.ro
Internet: http://www.hotnews.ro
Twitter: @hotnews_ro

RSS Die Texte von "Hotnews" als RSS-Feed abonnieren

In der europäischen Presseschau von euro|topics wurden bisher 35 Artikel aus diesem Medium zitiert.

Alle Treffer auswählen

 

1.  Hotnews - Rumänien | 17.12.2015

Rumäniens Politik zerstört Traditionen

Tausende rumänische Schafhirten haben Anfang der Woche vor dem Parlament in Bukarest gegen ein neues Jagdgesetz protestiert, das die Zahl der Schäferhunde begrenzt und die ... » mehr

2.  Hotnews - Rumänien | 07.12.2015

Rumänienungarn brauchen Jobs und Autobahnen

Von Donnerstag bis Samstag haben in der rumänischen Stadt Târgu Secuiesc, in der viele Ungarn leben, hunderte Menschen gegen die Verhaftung eines ungarischen Rechtsextremisten protestiert. ... » mehr

3.  Hotnews - Rumänien | 03.12.2015

Rumänien braucht keinen interethnischen Konflikt

In Rumänien sind am Donnerstag hunderte Rumänienungarn aus Protest gegen die Festnahme eines in Rumänien lebenden ungarischen Extremisten auf die Straße gegangen. Er soll einen ... » mehr

4.  Hotnews - Rumänien | 24.11.2015

Rumäniens Feind trägt keinen Sprengstoffgürtel

Die allgegenwärtige Korruption ist der Terror, unter dem Rumänien leidet, erklärt das Nachrichtenportal Hotnews: "Der Terrorist von nebenan trägt keine automatischen Waffen, Bomben oder Sprengstoffgürtel. ... » mehr

5.  Hotnews - Rumänien | 10.11.2015

Ciolos als Premier wäre zu schön für Rumänien

Der rumänische Staatschef Klaus Johannis hat am Dienstag den parteilosen Dacian Ciolos als neuen Premier vorgeschlagen. Das Nachrichtenportal Hotnews ist begeistert von dem früheren EU-Kommissar, ... » mehr

6.  Hotnews - Rumänien | 27.01.2015

Auch Geheimdienst muss Gewaltenteilung achten

Das rumänische Verfassungsgericht hat vergangene Woche ein Gesetzespaket zur Internet-Sicherheit abgelehnt. Damit kippte es auch die umstrittene "Big-Brother-Regelung", wonach Geheimdienste ohne Richterbeschluss Zugang zu Internetdaten ... » mehr

7.  Hotnews - Rumänien | 17.11.2014

Wahlsieg für Johannis ist Anti-Ponta-Votum

Der liberale Kandidat Klaus Johannis hat am Sonntag überraschend die rumänische Präsidentschaftswahl gewonnen. Nach Auszählung fast aller Wählerstimmen kam er auf rund 55 Prozent, der als Favorit ... » mehr

8.  Hotnews - Rumänien | 12.11.2014

Johannis enttäuscht bei TV-Duell in Rumänien

Am Dienstag haben die beiden Kandidaten für die rumänischen Präsidentschaftswahlen in einem ersten Fernsehduell im Privatsender Realitatea TV debattiert. Der rumäniendeutsche Klaus Johannis stand dabei ... » mehr

9.  Hotnews - Rumänien | 10.11.2014

Rumänen fühlen sich betrogen wie 1989

Am Wochenende sind in mehreren rumänischen Großstädten rund zehntausend Menschen für freie Wahlen auf die Straße gegangen. Dass die Proteste ausgerechnet am 9. November stattfanden, ... » mehr

10.  Hotnews - Rumänien | 03.11.2014

Ponta bringt Auslandsrumänen um Wahlrecht

Nach der ersten Runde der rumänischen Präsidentschaftswahl am Sonntag ziehen Premier Victor Ponta und sein rumäniendeutscher Herausforderer Klaus Johannis in die Stichwahl. Die eigentliche Nachricht ... » mehr

 

Weitere Inhalte