Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Autorenindex


Wölfl, Adelheid


RSS Die Texte von "Wölfl, Adelheid" als RSS-Feed abonnieren


In der europäischen Presseschau wurden bisher 19 Artikel dieses Autors/ dieser Autorin zitiert.

Alle Treffer auswählen

 

1.  Der Standard - Österreich | 22.12.2015

Slowenen fühlen sich mit "Anderen" unwohl

Die Slowenen haben in einem Referendum die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe abgelehnt. Dieses Votum ist vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise zu sehen, erklärt die linksliberale ... » mehr

2.  Der Standard - Österreich | 28.10.2015

Südosteuropa ist der Situation nicht gewachsen

Die Flüchtlingskrise droht das ohnehin wenig stabile Südosteuropa heillos zu überfordern, warnt die linksliberale Tageszeitung Der Standard: "Die Beziehungen in der Region haben sich seit ... » mehr

3.  Der Standard - Österreich | 16.07.2015

EU ohne Plan für Balkan

Nach 15-monatigem Parlamentsboykott der mazedonischen Opposition hat die EU in Skopje eine Einigung zwischen den Parteien vermittelt und eine weitere Eskalation der politischen Krise verhindert. ... » mehr

4.  Der Standard - Österreich | 18.05.2015

EU hat Mazedonien sträflich vernachlässigt

Die EU trägt eine Mitschuld an der Zuspitzung der Krise in Mazedonien, meint die linksliberale Tageszeitung Der Standard: "Die verschleppte Integration der südosteuropäischen Staaten in ... » mehr

5.  Der Standard - Österreich | 10.06.2014

Endlich nehmen Serben an Wahl in Kosovo teil

Bei der kosovarischen Parlamentswahl am Sonntag hat erstmals auch die serbische Minderheit im Norden des Landes teilgenommen. Die linksliberale Tageszeitung Der Standard feiert dies als ... » mehr

6.  Der Standard - Österreich | 29.04.2014

EU für Krise in Mazedonien verantwortlich

Die regierenden Nationalkonservativen haben bei der Parlamentswahl in Mazedonien am Sonntag die Mehrheit geholt und stellen zudem weiter den Präsidenten. Die Opposition wirft der Regierung ... » mehr

7.  Der Standard - Österreich | 18.03.2014

Vučić ist Europa-Freund aus Kalkül

Nach den serbischen Parlamentswahlen von Sonntag betrachtet die linksliberale Tageszeitung Der Standard den Gesinnungswandel des rechtskonservativen Wahlsiegers Aleksandar Vučić vom Ultranationalisten zum Europa-Freund mit Skepsis: ... » mehr

8.  Der Standard - Österreich | 16.01.2013

Slowenien demokratisiert sich erneut

Wegen Korruptionsvorwürfen hat der Koalitionspartner des slowenischen Premiers Janez Janša diesem am Samstag die Unterstützung aufgekündigt und ihn zum Rücktritt aufgefordert. Der ebenfalls der Korruption ... » mehr

9.  Der Standard - Österreich | 19.01.2012

Proteste sind Teil einer globalen Bewegung

Weil sich der Protest in Rumänien auch gegen das politische System richtet, findet es die linksliberale Tageszeitung Der Standard unrealistisch, dass sich die Demonstranten der ... » mehr

10.  Der Standard - Österreich | 28.07.2011

Ein geopolitischer Konflikt

Die Gewalt an der Grenze zwischen Serbien und Kosovo ist eine Folge der internationalen Uneinigkeit bei der Anerkennung des Kosovo, schreibt die linksliberale Tageszeitung Der ... » mehr

 

» Autorenindex


Weitere Inhalte