Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Autorenindex


Nicoll, Ruaridh


RSS Die Texte von "Nicoll, Ruaridh" als RSS-Feed abonnieren


In der europäischen Presseschau von euro|topics wurde bisher 1 Artikel dieses Autors/ dieser Autorin zitiert.


The Observer - Großbritannien | 07.02.2006

Entlassungswelle bei schottischen Medien

Entlassungen und die zunehmende Tendenz der Medienunternehmen, auf regionale Berichterstattung zu setzen, zeugen von "der immer heikleren Situation der aktuellen Nachrichtenprogramme in schottischen Medien", schreibt Ruaridh Nicoll in der Sonntagszeitung. "Stellenkürzungen beim 'Scotsman'. Ebenso beim 'Herald'. Rauswürfe beim schottischen Fernsehen... So war die Regionalisierung nicht gemeint... Journalismus war bislang ein schottischer Exportartikel. Schotten geben Publikationen heraus, die von amerikanischen Boulevardzeitungen bis zum 'Melbourne Age', von 'Granta' bis zum hochangesagten New Yorker 'Black Book' reichen. Es gibt nur wenige Zeitungen in London, die keine in Schottland ausgebildeten Journalisten beschäftigen, und zwar auf jeder Ebene... Mangelnder Unternehmungsgeist in den schottischen Medien wird sich nachteilig auf die Dezentralisierung auswirken, es bedeutet aber auch, dass Talente nicht nachwachsen können."

» Autorenindex


Weitere Inhalte