Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Autorenindex


Zalka, Szilvia


RSS Die Texte von "Zalka, Szilvia" als RSS-Feed abonnieren


In der europäischen Presseschau von euro|topics wurde bisher 1 Artikel dieses Autors/ dieser Autorin zitiert.


Nagyítás - Ungarn | 10.06.2010

Über den Ursprung der Weinschorle

Mit dem Sommer beginnt in Ungarn die Saison der traditionellen Weinschorle. Szilvia Zalka erinnert in der konservativen Wochenzeitung Nagyítás an deren Ursprung: "Mein Großvater hat einst immer rote Weinschorle getrunken - ich kann mir gar nicht vorstellen, wie ihm das schmecken konnte. Als ich Kind war, kam es nicht selten vor, dass ich für Papa, der bei der Gartenarbeit eine Pause einlegte, rasch eine Weinschorle oder einen 'langen Schritt' [wenig Wein und viel Sodawasser] machen musste. ... Der Legende nach lud im Jahr 1842 András Fáy den Dichter Mihály Vörösmarty und dessen Freunde in seinen Weinkeller in der Ortschaft Fót ein. Unter den Gästen war auch der Erfinder des Sodawassers, Ányos Jedlik, der die erste Sodawasserflasche der Welt bei sich hatte. Zur großen Verwunderung des Hausherren und der Gäste bereitete er den allerersten 'fröccs' zu, den er als 'spriccer' [Spritzer] bezeichnete. Dem Dichter Vörösmarty indes gefiel dieses deutsch-österreichische Wort nicht, so erfand er das Wort 'fröccs'."

» Autorenindex


Weitere Inhalte