Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Autorenindex


Saravalle, Alberto


RSS Die Texte von "Saravalle, Alberto" als RSS-Feed abonnieren


In der europäischen Presseschau von euro|topics wurde bisher 1 Artikel dieses Autors/ dieser Autorin zitiert.


Le Monde - Frankreich | 16.10.2012

Alberto Saravalle fordert schlanken Staat in Italien und Frankreich

Eine Ende der Schuldenkrise ist nicht in Sicht und deshalb brauchen Italien und Frankreich gleichermaßen ein strenges Reformprogramm, fordert der italienische Jurist Alberto Saravalle in der linksliberalen Tageszeitung Le Monde: "Italien und Frankreich haben ähnliche Probleme: Sie sind viel zu stark verschuldet, der öffentliche Sektor spielt eine zu große Rolle, die Staatsausgaben sind zu hoch, die Wettbewerbsfähigkeit ist gering und das Wachstum muss dringend angekurbelt werden. Die bewährten Lösungsstrategien basieren auf dem Irrglauben, dass die richtige 'Industriepolitik' eines starken Staates das Wachstum beleben könne. Doch sie haben nicht funktioniert, weder in Italien noch in Frankreich. ... Da kann man nur hoffen, dass der Kater nach den Wahlen bald abklingt und Nüchternheit einkehrt. Dass Politiker dogmatische Vorstellungen und simple Wahlversprechen aufgeben, damit sie dann ein strenges Sparprogramm verfolgen können, wodurch Staatsausgaben gesenkt werden und das Wachstum auf lange Sicht gefördert wird."

» Autorenindex


Weitere Inhalte