Navigation

 
Wichtiger Hinweis:
Sie befinden sich im Archiv von euro|topics. Aktuelle Beiträge aus der europäischen Presseschau finden Sie unter www.eurotopics.net.

Home / Autorenindex


Ozoliņš, Aivars


RSS Die Texte von "Ozoliņš, Aivars" als RSS-Feed abonnieren


In der europäischen Presseschau wurden bisher 7 Artikel dieses Autors/ dieser Autorin zitiert.

Alle Treffer auswählen

 

1.  Tvnet - Lettland | 04.06.2015

Grüner Präsident tut Lettland gut

Lettlands Parlament hat am Mittwoch den amtierenden Verteidigungsminister und Vorsitzenden der Grünen Partei, Raimonds Vējonis, zum neuen Präsidenten gewählt. Das Internetportal Tvnet ist mit der ... » mehr

2.  lr - Lettland | 31.01.2015

Bürgermeister Schuld an Rigas baldigem Bankrott

Am 1. Februar sind die Preise für den öffentlichen Verkehr in Riga um 100 Prozent gestiegen, obwohl Bürgermeister Nils Ušakovs noch vor zwei Jahren kostenlose ... » mehr

3.  Delfi - Lettland | 14.11.2013

Für Putins Imperium bleibt die Ukraine Joker

Trotz massiven Drucks der EU hat das ukrainische Parlament am Mittwoch eine Abstimmung über die Freilassung der inhaftierten Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko verschoben. Das Internetportal Delfi ... » mehr

4.  Delfi - Lettland | 26.09.2013

Rigas Bürgermeister macht Apartheid-Politik

Die Stadtverwaltung von Riga hat in dieser Woche eine Initiative vorgestellt, wonach ab Januar alle Personen, die nicht dort gemeldet sind, höhere Tarife für den ... » mehr

5.  lr - Lettland | 27.07.2013

Oligarchen okkupieren Lettland für Musikfest

In der vergangenen Woche hat sich die lettische Kurstadt Jūrmala wieder in ein Mekka der russischen Musikbranche verwandelt. Millionen Fernsehzuschauer verfolgen jedes Jahr das dort ... » mehr

6.  lr - Lettland | 09.01.2012

Russisch ohne Chance in Lettland

In Lettland findet am 18. Februar eine Volksabstimmung darüber statt, ob Russisch zweite Amtssprache werden soll. Die Onlinezeitung Ir glaubt nicht an einen Erfolg der ... » mehr

7.  lr - Lettland | 26.09.2011

Russenpartei nicht in Lettlands Regierung

Seit den Parlamentswahlen in Lettland am 17. September laufen die Verhandlungen zur Bildung einer Koalition. Die stärkste Partei, das Harmoniezentrum der russischen Minderheit, sollte aber ... » mehr

 

» Autorenindex


Weitere Inhalte